Aktuelle Zeit: 13. Dez 2017, 02:40  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Frage - Sammlung loswerden 
AutorNachricht
Mit Zitat antworten
Ungelesener Beitrag Frage - Sammlung loswerden
Hallo,

Ich habe eine Frage, und zwar: Ich hab neulich beim ausräumen des Kellers meine alte Diddl-Sammlung gefunden. Um ehrlich zu sein sie ist komplett unsortiert, unordentlich und bis vor 10 Minuten wusste ich nciht mal das die Blätter Nummern haben. Ich hab die halt als Kind so gesammelt (weils die andren auch gemacht haben). Die Blätter sind eigentlich alle in einem guten Zustand (bis auf ein paar Ausnahmen) und ich schätze es sind so um die 250-300 stück. Dabei ist alles von a4 über a5, a6, noch kleiner (a7??) und solche post-it teile, briefpapier, briefmarken, tüten ...
meine frage wäre nun: zahlt es sich aus die alle zu sortieren (nummer raussuchen) und zu verkaufen? (es ist alles dabei von ganz alt bis relativ neu = die 3d blätter sind auch noch dabei). Ich möchte sie nämlich gerne zu einem fairen preis loswerden und bin mir nicht sicher ob sich der aufwand lohnt (das ist definitiv stundenlange sortier und sucharbeit) ...

vielen Dank schonmal im Voraus,
liebe Grüße


6. Jul 2011, 17:58
Diesen Beitrag melden
Diddl-Forum-Chefin
Diddl-Forum-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 743
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: weiblich
Mit Zitat antworten
Ungelesener Beitrag Re: Frage - Sammlung loswerden
Hallo, lieber Gast!
Blätter einzeln zu verkaufen lohnt sich eigentlich nur bei den ganz alten Blättern und auch nur, wenn sie gut erhalten sind. Diese werden halt öfters gesucht als die Aktuellen.
Veilleicht bietest Du den ganzen Ordner zu einem verhandelbaren Preis an.
Wenn Du alles auf einmal anbieten wolltest, würde ich Dir vorschlagen, die Blätter und anderen Artikel aufzuzählen (z.B. 57x A6, 104x A5, 34 x Tüten...u.s.w.) und dann mit mehreren Fotos einzustellen.
Das wäre dann nicht ganz so viel Aufwand und jeder kann sich ein Bild machen. Denn alles nach Nummern zu sortieren beansprucht wirklich sehr viel Zeit.
Wenn jemand nach einem bestimmten Motiv, bzw. Nummer fragt, kannst Du ja immer noch nachschauen (weißt ja nun, das es Nummern und Namen gibt :griiins: ).
Wenn noch Fragen da sind, immer her damit :s40:


7. Jul 2011, 07:13
Diesen Beitrag melden
Profil Besuche Website
Mit Zitat antworten
Ungelesener Beitrag Re: Frage - Sammlung loswerden
Vielen dank für die Info, ich habe mich gestern noch etwas schlau gemacht, bin draufgekommen dass ich zb von a6 auch die wirklich alten (nr1 - nr4 ... dann ab nr8 wieder ein paar usw ..) habe. a4/a5 hab ich noch nicht durchgeschaut ^^


7. Jul 2011, 08:42
Diesen Beitrag melden
Mit Zitat antworten
Ungelesener Beitrag Re: Frage - Sammlung loswerden
Hallo! Mir geht es ebenfalls so habe vor einiger Zeit meine sehr große und damals sehr geliebte Diddl-Sammlung wieder gefunden. Nun stelle ich mir nur die Frage WO und WIE ich sie am schnellsten und zu einem fairen Preis los werde...Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? :girlgruebeln:


23. Jan 2012, 15:52
Diesen Beitrag melden
Diddl-Forum-Chefin
Diddl-Forum-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 743
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: weiblich
Mit Zitat antworten
Ungelesener Beitrag Re: Frage - Sammlung loswerden
Es kommt ja auch darauf an, was Du Dir unter einem fairen Preis vorstellst.
Natürlich kannst Du, wenn es Dir egal ist was Du dafür bekommst bei Ebay einstellen. Da kann man dann Pech haben und verkauft seine Sammlung für wenige Euro.
Wenn man diese aber direkt mit einen höheren Preis einstellt bekommt man dann evtl. auch den gewünschten Preis - wenn sie dann auch verkauft wird.
Es gibt dann ja auch noch die Ebay Kleinanzeigen. Da habe ich aber keinerlei Erfahrung mit.
Sonst gibt es noch ein paar Plattformen wie z.B. http://www.sammlernet.de oder http://www.sammlerboerse.at bei denen man eine Anzeige aufgeben kann.
Das kann man aber dann auch hier versuchen, denn mit rund 100 Mitgliedern und doch recht vielen Gästen, findet sich vielleicht jemand der etwas nehmen würde.
Leider wird das kaufen/verkaufen und tauschen immer schwieriger, da Depesche ja keine Sammelkiste mehr herausgibt und die Sammelkiste auf der Diddlhomepage ja auch eingestellt worden ist :girlbeleidigt: . So haben die Diddlfans kaum noch eine Chance Kontakt untereinander zu bekommen :sauer:


24. Jan 2012, 08:29
Diesen Beitrag melden
Profil Besuche Website
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de